Ehemalige Begräbnisstätten in Ratingen

Unter dem Titel “Vom Kirchhof zum Ehrenfriedhof. Ehemalige Begräbnisstätten in Ratingen” laden wir am Samstag, 23. März 2019, zu einem kleinen Rundgang mit unserem Vorstandsmitglied Joachim Schulz-Hönerlage ein. Nekropole, Kirchhof, Gottesacker, Leichenhof, Friedhof, Friedwald – es gab und gibt verschiedene Bezeichnungen für Orte, an denen die Toten zur letzten Ruhe gebettet werden. Auch in Ratingen hat es früher mehrere Begräbnisstätten gegeben, die teilweise in Vergessenheit geraten sind.

Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Kirchhof von St. Peter und Paul in Ratingen. Das Teilnahmeentgelt beträgt 3 € pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.