Neue Jahresgabe für Mitglieder

Das Stadtarchiv Ratingen hat mit Förderung und Unterstützung des Heimatvereins ein neues Buch herausgegeben: Chancen und Risiken der Demokratie vor Ort. Stadtrundgang: Ratingen in der Weimarer Republik. Es handelt sich dabei um ein Projekt, das das Stadtarchiv in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW im Frühjahr/Sommer 2017 durchgeführt. Mitglieder des Heimatvereins erhalten das Buch als Jahresgabe, u. a. an unserem Stand auf dem Weihnachtsmarkt von St. Peter und Paul am 15./16. Dezember 2018. Außerdem ist es im Stadtarchiv und im örtlichen Buchhandel für 5 € erhältlich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.